22. Juni 2024
Am Donnerstag haben die Laimer Kulturwochen angefangen. Großartig mal nahe des Zentrums des Geschehens zu wohnen. Dieses Wochenende ist ja sowieso viel los in München, und so ein Fest vor der Haustür erleichtert die Auswahl. Am Freitag hatten wir zu fünft einen Auftritt im Laimer Interim. Trotz des regnerischen Wetters waren um die vierzig Leute (mit eventuellem Kommen und Gehen) anwesend. Das war richtig schön. Denn mit dem Festzelt und Musik hast du für eine Erzählveranstaltung eine...
09. November 2023
Statt Regen bringt der November Kumuluswolken, kleine und große die der Wind über den blauesten Himmel treibt, sie zerfetzend, zergliedernd, Türme bauend. Die Sonne strahlt über den Häusern. Ich hörte, dass sei der Fön. Für mich ist es eine Sommererinnerung
18. Mai 2023
Geschichten oder Bilder sind wie Vexierspiele. Worauf achte ich zuerst oder überhaupt? Sehe ich die Wolken? Wie schauen sie aus? Sehe ich den Himmel? Welche Farbe hat er? Gefallen mir die Bäume, die das Bild umrahmen am besten? Wenn ich das Bild beschreiben möchte, womit fange ich an? Was lasse ich weg, was muss ich unbedingt noch erwähnen? Jeder Mensch beschreibt ein anderes Bild. Jeder Erzähler erzählt eine andere Geschichte.
29. März 2023
Jeder Erzähler, jede Erzählerin hat ihre höchst eigenen Vorlieben. Mancher erzählt am liebsten Märchen, manche erzählen Geschichten jeder Art nur aus bestimmten Ländern. Das wichtigste Auswahlkriterium bleibt immer: mag ich die Geschichte. Im Allgemeinen mag ich Sagen am liebsten. Für mich erzählen sie immer ein Stück der Geschichte des Ortes oder der Region. So liegt ein großer Unterschied zwischen Märchen und Sagen in der Unbestimmbarkeit versus Festlegung von Ort und Zeit. Das...
14. März 2023
Ganz einfach. Weg mit dem Buch, rauf auf die Bühne und munter draufloserzählt. Ein bisschen so wie zuhause oder in der Kneipe. "Weißt du, was mir grad passiert ist?" Und schon legt man los. Ein bisschen anders ist es natürlich auch. Schließlich heißt es auch Erzählkunst. Der Unterschied ist das Kino im Kopf, bei dem ich Held und Heldin bis in die tiefsten Ecken gefolgt bin. Ich hab mir die Geschichte von hinten und von vorne angeguckt. Ich weiß, was andere sagen und hab mir mein eigenes...